Donnerstag, 13. Oktober 2016

Wir haben immer noch viele Katzenkinder

Tarek und Tilda

Tarek (grau-schwarz-braun-getigert) und Terence (grau-schwarz getigert mit weißen Abzeichen) und Torino (schwarz-weiß) und Tilda (grau-schwarz-getigert) wurden am 05.06.16 geboren. Ihre Mutter Tamira hat sie vorbildlich erzogen und tut es immer noch. Sie bedienen sich sogar noch an der Milchbar. Weil sie so lange mit der Mutter zusammen sind, können wir versprechen, dass diese Kinder eine hohe soziale Kompetenz haben. Die Familie ist menschenbezogen und verschmust. Natürlich sind die Kinder aufgrund ihrer Jugend temperamentvoll und spielfreudig. Bisher haben sie noch nichts kaputt gemacht. 
Terence

Es ist eine Freude, den Vieren beim Spielen und Rangeln zuzusehen und an ihrer Lebensfreude teilhaben zu dürfen.
Wir suchen nun zwei rauchfreie Zuhause für diese Kinder in einer nicht zu kleinen Wohnung. Die Familie nutzt zur Zeit einen kleinen Garten, aus der sie nicht heraus können. Ungesicherten Freigang sollten die Kinder nicht bekommen. Aber ein gesicherter Balkon muss sein. Vorhandene Menschenkinder sollten bereits die Grundschule besuchen.
Die Kinder sind gechippt, geimpft und entwurmt. Wenn sie 7 bis 9 Monate alt sind, müssen sie von ihren neuen Familien kastriert werden.
Vermittlungsradius: ca. 30 km um Hilden/Rheinland

Kontakt über Katzenpflegestellen-Betreuerin:
Christa Becker, Telefon (0 21 29) 3 16 49
oder per eMail an: becker(at)agtiere.de


Torino

Keine Kommentare: